Warenkorb

Blog Archives

20150624-4685© HegerDie Vita des Oenologen Joachim Heger begann eher untypisch, denn eigentlich wollte er Arzt werden. Vorbild war sein Großvater Max, der in Ihringen als Landarzt arbeitete und – für damalige Zeiten ungewöhnlich – als Quereinsteiger das Weingut Dr. Heger gründete. In den 80er-Jahren begann Enkel Joachim deshalb ebenfalls ein Medizinstudium. Doch den Studienort Hannover verließ der Kaiserstühler bereits nach zwei Wochen wieder, weil er sich an der Fachhochschule in Geisenheim doch lieber der Lehre des Weinbaus zuwendete. Seit 1992 ist Joachim Heger nun Chef des Familienweinguts und gründete mit seiner Frau Silvia das Weinhaus Heger. Insgesamt baut das Weingut Heger zu 70 Prozent Burgunder an. Internationale Sorten wie Cabernet Sauvignon und Co. gewinnen für ihn und sein Team an Bedeutung, im Focus stehen jedoch die authentischen Burgunderrebsorten.

Derzeit keine Ihrer Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.
Zu Ihrer Suche erteilen wir Ihnen gerne ein Angebot. Auskünfte hier!

Unser aktuelles Weinangebot finden Sie hier...