Warenkorb

Weinshop

epistem no 3

Epistem No 3 Atlan & Artisan Yecla Spanien 0,75l Jahrgang 2014

€19,00

€25,33 / Liter

Ein Wein mit sensorischem Tiefenprofil, dunkles Violett und wunderschöne Aromen von Bitterschokolade, Rauch, schwarzen Früchten und vielfältiger Würze. Opulenz am Gaumen. Kernige Tannine und eine knackige Säure geben dem gehaltvollen Wein eine gnadenlose Präsenz. Falstaff 2/2016 schreibt: „Ein gustatorisches Stakkato. Anschnallen bitte!“ – 92 Parker Punkte –

Lieferzeit: 2 bis 5 Tage

Produktbeschreibung

TOP Value – Falstaff Magazin Feb-März 2/2016 – lesen Sie hier

Epistem No 3

Der Wein Epistem No 3, wenn es um das Ursprüngliche geht. Um den Anfang. Dann geht es um nicht weniger als das Beste. Und genau darum ging es Atlan & Artisan, Sebastian Keller und Philippe Bramaz, als sie begannen, in Yecla, Spanien, Wein zu machen – Wein der etwas Neues schafft, auf Basis des Ursprünglichen. Ihre Weine heißen „Epistem“. Angelehnt an die Epistemologie, die Erkenntnistheorie, und damit die Lehre des Wissens, zu der es in der antiken Philosophie zwei Wege gibt: logisches Denken und Sinneserfahrung. Heute wissen wir, dass sich beide Zugangsformen ergänzen. Und darum gilt: Epistem No 3 spricht Verstand und Geschmack gleichermaßen an.

Terroir:

Alte, unveredelte Rebstöcke – zwischen 10 und 25 Jahren alt, verschiedene Parzellen, die zwischen 700 und 900 Metern hoch gelegen sind, sehr steiniger Kalkmergel mit geringem Humusanteil, Guillot-Erziehung,  sehr heiße Tage, extrem kühle Nächte, wenig Regen zwischen April und September, gänzlich naturnahe Behandlung der Rebstöcke.

Vinifikation:

Unter strengsten Qualitätsanforderungen bauen ausgewählte Weinbauern mit viel Liebe zum Detail in ihren herausragenden Lagen für Artlan & Artisan Trauben an. Nach der Ernte von Hand in kleinen Boxen erfolgt die Auswahl der Trauben für  Epistem No 3 – wieder von Hand. Ein Teil der Trauben für Epistem No 3 werden im Stahltank vergoren, der andere Teil wird in offenen Bariquefässern vergoren. Malolaktische Gärung. Unfiltriert wird der Wein abgefüllt.

Etikett:

Das Etikett zeigt ein dreiköpfiges Fabelwesen aus Gott, Mensch und Tier, das in der Mythologie für das Wissen aus allen Sphären des Lebens steht.

Eigenschaften:

  • Inhalt: 0,75l
  • Jahrgang: 2014
  • Rebsorte: Monastrell, Garnacha Tintorera
  • vorhandener Alkoholgehalt: 15% vol
  • Lagerzeit: 20 Monate
  • Fass: 500-Liter-Fass aus französischer Eiche
  • Flaschenanzahl: 5.900 Flaschen
  • enthält Sulfite
  • Wein aus Spanien – Yecla
  • Abfüller:R.E.30042/MU
  • Inverkehrbringer:Atlan y Artisan S.L. Spanien ES-30510 Yecla San Antonio 11/2

Zusätzliche Informationen

Inhalt

0,75l

Auszeichnungen

91

James Suckling

2014er Epistem No 3 Atlan & Artisan Yecla Spanien

James Suckling: 91

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Epistem No 3 Atlan & Artisan Yecla Spanien 0,75l Jahrgang 2014“.